Repertoire

ALICE

Mit einer atemberaubenden Choreografie, Haute Couture-Kostümen und einer eleganten…

Read More

In diesem Netzwerk nicht verfügbar

Das 1977 als Compagnia di Balletto dei Teatri dell'Emilia - Romagna gegründete und von…

Read More

Twenty Eight Thousand Waves

Das im Jahre 2014 am Ballet BC in Kanada uraufgeführte Twenty Eight Thousand Waves ist…

Read More

THE CELL

In THE CELL, dem fünften abendfüllenden Stück von B.DANCE, löscht Po-Cheng Tsai das…

Read More

Molten

Edouard Hue lässt eine Vision vom Beginn der Menschheit erwecken: Empfindungen existieren…

Read More

Skid & THR(O)UGH

Zwischen der Vertikalen und der Horizontalen oszillierend wird Skid auf einer zu 34 Grad…

Read More

BUD

Der Ausgangspunkt für BUD ist die Untersuchung des Zustands des Wartens. Der Titel…

Read More

MONUMENT 0.10: The Living Monument

In der Performanceserie MONUMENT erschafft Eszter Salamon eine Welt mit eigener Logik.…

Read More

Forces

Die Doppelvorstellung von Forces vereint zwei kraftvolle Werke von zwei führenden…

Read More

Faun

Faun verweist auf Vaslav Nijinskis mythische Choreografie zu Claude Debussys Musik in…

Read More

Deep River

Im Laufe der ersten zwei Pandemiejahre haben die Künstler*innen von LINES Ballet in…

Read More

Dans l’Engrenage

Nach ihrem Bühnenstück D-Construction, welches im öffentlichen Raum stattfand, verfolgt…

Read More

Kaash

Das 2002 entstandene Stück Kaash (Hindi für „wenn doch nur“) zählt zu den wichtigsten…

Read More

Dive

In Dive hat Edouard Hue beschlossen, die Frage nach dem Körper, seiner Geschichte und…

Read More

Lo que no se ve

Lo que no se ve, Gustavo Ramírez Sansanos viertes Werk für IT Dansa, erforscht…

Read More

ESSENCE

Zur Feier ihres 50-jährigen Jubiläums hat Ballets Jazz Montréal im Sommer 2022 ein…

Read More

Ulysses

Jean-Claude Gallotta kehrt zu seinem emblematischen „weißes Ballett" von 1981 zurück.…

Read More

An Evening with Morricone

Drei Jahre nach dem Tod des berühmten italienischen Komponisten hat die Compagnie…

Read More

The Prom

Lorena Nogal entwickelt die Form eines dynamischen und farbenfrohen Abschlussballs und…

Read More

Floating Flowers

Floating Flowers ist vom Ghost Festival inspiriert, einer traditionellen religiösen…

Read More

Day Dreamers

Für Day Dreamers hat Jean-Claude Gallotta den Musiker Rudolph Burger getroffen, einen…

Read More

Noetic

Noetic erforscht die Idee, dass die Gerade eigentlich eine Kurve ist und dass alles mit…

Read More

VANISHING MÉLODIES – Musik von Patrick Watson

Das von Stimmungsfülle und purer Emotion gefärbte Stück VANISHING MÉLODIES stellt die…

Read More

But Then, We’ll Disappear (I’d Prefer Not To)

Der Kanadier Frédérick Gravel ist dafür bekannt, dass er die Strukturen der Choreografie…

Read More

Shiver

Bei Shiver handelt es sich um einen Auftrag des Yokohama Ballet Festivals, eine der…

Read More

BIRGET; Ways to deal, Ways to heal

Basierend auf dem samischen Ausdruck "Birget", der "sich einer sich verändernden Umgebung…

Read More

YUMÉ

Das von japanischen Erzählungen inspirierte Stück bietet mehrere Lesarten, um es einem…

Read More

Ukiyo-e

Sidi Larbi Cherkaoui ließ sich von dem japanischen Begriff für "Bilder der schwebenden…

Read More

From IN

In der Einschreibung der chinesischen Kultur erfasst man erst die gesamte…

Read More

Minus 16

Zu den Klängen traditioneller israelischer und kubanischer Musik werden die schwarz…

Read More

The Personal Element

Dieses vielversprechende Stück für acht Tänzer*innen bietet den Zuschauenden die…

Read More

T.I.M.E

Das ganz neue Stück zeitgenössischen Tanztheaters T.I.M.E erforscht den Zusammenhang…

Read More

All I Need

Ist es kurz vor dem Zusammenbruch gemeinschaftlicher Gefüge noch möglich, den Kurs zu…

Read More

Dance Me, Musik von Leonard Cohen

Dance Me ist eine exklusive Darstellung, die vom umfangreichen Werk des aus Montréal…

Read More

Before We Say Goodbye

In der vierten ungekürzten Produktion von B.DANCE werden die Lebensgeschichten der zehn…

Read More

Penelope

Nach der Neufassung des Ulysses erweitert Jean-Claude Gallotta seinen Blick auf das…

Read More

Sovaco de Cobra

Lander Patrick lädt uns in eine Welt ein, in der die sozialen Regeln durch ein unfaires…

Read More

Azoth

Azoth, der antike Name für Quecksilber, ist eine der wesentlichen Substanzen für den…

Read More

Skid

Zwischen der Vertikalen und der Horizontalen oszillierend wird Skid auf einer zu 34 Grad…

Read More

Dans l’Engrenage

Nach ihrem Bühnenstück D-Construction, welches im öffentlichen Raum stattfand, verfolgt…

Read More

Deep River

Im Laufe der ersten zwei Pandemiejahre haben die Künstler*innen von LINES Ballet in…

Read More

The Personal Element

Dieses vielversprechende Stück für acht Tänzer*innen bietet den Zuschauenden die…

Read More

Azoth

Azoth, der antike Name für Quecksilber, ist eine der wesentlichen Substanzen für den…

Read More

ALICE

Mit einer atemberaubenden Choreografie, Haute Couture-Kostümen und einer eleganten…

Read More

Before We Say Goodbye

In der vierten ungekürzten Produktion von B.DANCE werden die Lebensgeschichten der zehn…

Read More

THE CELL

In THE CELL, dem fünften abendfüllenden Stück von B.DANCE, löscht Po-Cheng Tsai das…

Read More

Floating Flowers

Floating Flowers ist vom Ghost Festival inspiriert, einer traditionellen religiösen…

Read More

Skid

Zwischen der Vertikalen und der Horizontalen oszillierend wird Skid auf einer zu 34 Grad…

Read More

Forces

Die Doppelvorstellung von Forces vereint zwei kraftvolle Werke von zwei führenden…

Read More

Faun

Faun verweist auf Vaslav Nijinskis mythische Choreografie zu Claude Debussys Musik in…

Read More

Ukiyo-e

Sidi Larbi Cherkaoui ließ sich von dem japanischen Begriff für "Bilder der schwebenden…

Read More

Skid & THR(O)UGH

Zwischen der Vertikalen und der Horizontalen oszillierend wird Skid auf einer zu 34 Grad…

Read More

Noetic

Noetic erforscht die Idee, dass die Gerade eigentlich eine Kurve ist und dass alles mit…

Read More

ESSENCE

Zur Feier ihres 50-jährigen Jubiläums hat Ballets Jazz Montréal im Sommer 2022 ein…

Read More

VANISHING MÉLODIES – Musik von Patrick Watson

Das von Stimmungsfülle und purer Emotion gefärbte Stück VANISHING MÉLODIES stellt die…

Read More

Dance Me, Musik von Leonard Cohen

Dance Me ist eine exklusive Darstellung, die vom umfangreichen Werk des aus Montréal…

Read More

Dive

In Dive hat Edouard Hue beschlossen, die Frage nach dem Körper, seiner Geschichte und…

Read More

YUMÉ

Das von japanischen Erzählungen inspirierte Stück bietet mehrere Lesarten, um es einem…

Read More

Molten

Edouard Hue lässt eine Vision vom Beginn der Menschheit erwecken: Empfindungen existieren…

Read More

Shiver

Bei Shiver handelt es sich um einen Auftrag des Yokohama Ballet Festivals, eine der…

Read More

All I Need

Ist es kurz vor dem Zusammenbruch gemeinschaftlicher Gefüge noch möglich, den Kurs zu…

Read More

MONUMENT 0.10: The Living Monument

In der Performanceserie MONUMENT erschafft Eszter Salamon eine Welt mit eigener Logik.…

Read More

BUD

Der Ausgangspunkt für BUD ist die Untersuchung des Zustands des Wartens. Der Titel…

Read More

But Then, We’ll Disappear (I’d Prefer Not To)

Der Kanadier Frédérick Gravel ist dafür bekannt, dass er die Strukturen der Choreografie…

Read More

Sovaco de Cobra

Lander Patrick lädt uns in eine Welt ein, in der die sozialen Regeln durch ein unfaires…

Read More

BIRGET; Ways to deal, Ways to heal

Basierend auf dem samischen Ausdruck "Birget", der "sich einer sich verändernden Umgebung…

Read More

Penelope

Nach der Neufassung des Ulysses erweitert Jean-Claude Gallotta seinen Blick auf das…

Read More

Ulysses

Jean-Claude Gallotta kehrt zu seinem emblematischen „weißes Ballett" von 1981 zurück.…

Read More

Day Dreamers

Für Day Dreamers hat Jean-Claude Gallotta den Musiker Rudolph Burger getroffen, einen…

Read More

Dans l’Engrenage

Nach ihrem Bühnenstück D-Construction, welches im öffentlichen Raum stattfand, verfolgt…

Read More

Dans l’Engrenage

Nach ihrem Bühnenstück D-Construction, welches im öffentlichen Raum stattfand, verfolgt…

Read More

Kaash

Das 2002 entstandene Stück Kaash (Hindi für „wenn doch nur“) zählt zu den wichtigsten…

Read More

The Prom

Lorena Nogal entwickelt die Form eines dynamischen und farbenfrohen Abschlussballs und…

Read More

Minus 16

Zu den Klängen traditioneller israelischer und kubanischer Musik werden die schwarz…

Read More

Twenty Eight Thousand Waves

Das im Jahre 2014 am Ballet BC in Kanada uraufgeführte Twenty Eight Thousand Waves ist…

Read More

Lo que no se ve

Lo que no se ve, Gustavo Ramírez Sansanos viertes Werk für IT Dansa, erforscht…

Read More

From IN

In der Einschreibung der chinesischen Kultur erfasst man erst die gesamte…

Read More

T.I.M.E

Das ganz neue Stück zeitgenössischen Tanztheaters T.I.M.E erforscht den Zusammenhang…

Read More